§ 49 RVG

§ 49 Wertgebühren aus der Staatskasse

Bestimmen sich die Gebühren nach dem Gegenstandswert, werden bei einem Gegenstandswert von mehr als 4 000 Euro anstelle der Gebühr nach § 13 Absatz 1 folgende Gebühren vergütet:

Gegenstandswert bis ... Euro

Gebühr .... Euro

5.000

284

6.000

295

7.000

306

8.000

317

9.000

328

10.000

339

13.000

354

16.000

369

19.000

384

Gegenstandswert bis ... Euro

Gebühren ... Euro

22.000

399

25.000

414

30.000

453

35.000

492

40.000

531

45.000

570

50.000

609

über 50.000

659

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.